Unser Touren-Konzept

„Radwandern neu erleben.“ - Kein Slogan, sondern Programm.

Lassen Sie sich mitnehmen, auf erlebnisreiche Radtouren, welche sorgfältig geplant sind. Abseits stark frequentierter Verkehrswege erleben Sie idyllische Orte, mit reichlich Zeit zum Innehalten, an Plätzen für die Seele. Halten Sie Ihre Sinne frei für die Schönheiten der Umgebung. Ihr erfahrener Tourenguide ist an Ihrer Seite, mit offenen Augen und Ohren, für Sie und Ihr Wohlbefinden.

Die erste Planung der Touren erfolgt „am Reißbrett“. Moderne Software und topaktuelles Kartenmaterial ermöglichen bereits im Vorfeld erste Einschätzungen zu wichtigen Faktoren wie Tourenlänge, Dauer, Höhenprofilen und die Beschaffenheit der Wege.

Eine virtuelle Rundfahrt schließt die theoretische Planung ab, nun geht es zur Praxis. Die Route wird von unseren Tourenguides vorab, oft mehrfach gefahren. Stimmen die Wegebeschaffenheiten? Gibt es Passagen in der Tour, die nicht unseren Ansprüchen genügen, wie z.B. vermeidbare Überquerungen von Bundesstraßen? Lässt sich die Route unter Einhaltung der Straßenverkehrsordnung fahren? Welche Möglichkeiten zu Pausen bieten sich an? Diese und weitere Aspekte bringen wir in die Tourenbeschreibung ein.

Diese Tourenbeschreibung beinhaltet alle wichtigen Informationen für Sie: Distanz, zurückgelegte Höhenmeter, geschätzte Dauer der Fahrt incl. Pausen, Beschaffenheit der Wege, welches Fahrrad empfehlen wir? So können Sie sich neben den zu erwartenden Sehenswürdigkeiten ein umfassendes Bild über die Radtour machen.

Genießen Sie die Tour! Überlassen Sie dem Tourguide die Verantwortung, dass der Weg der Richtige ist, und öffnen Sie Ihre Sinne für die Schönheiten der Umgebung.

Unser Versprechen gilt: Sie erleben Radwandern neu.